+49 (0) 152 33646960 info@highneedbabys.de

Wer bin ich?

Die kleine große Welt der Hight Need Babys

Ich bin Nadine Sandeck und Mutter eines High Need Babys.

Meine Tochter kam im Juli 2015 zur Welt und ist ein absolutes Wunschkind. Wir haben uns oft ausgemalt, wie es mit unserem kleinen Schatz sein würde… Wir würden stundenlang entspannt mit dem Kinderwagen spazieren fahren, wir würden ihr verliebt beim schlafen, in ihrem eigenen Bettchen zusehen und auch sonst waren unsere Erziehungsvorstellungen klar…

Und dann kam Lotta!  Und damit fiel auch die ganze Illusion vom Mutter sein.

Versteht mich bitte nicht falsch, ich liebe es Mutter zu sein. Ich hatte jedoch einfach die falschen Vorstellungen davon, wie ein Kind zu sein hat. Lotta war von Anfang an kein “Anfängerbaby”. Und das hat sie deutlich ab dem ersten Tag gezeigt. Wenn ich ganz weit zurück denke, dann bin ich mir sicher, dass Lotta es auch schon deutlich in der Schwangerschaft gezeigt hat. Müsste ich Lotta mit den Kindern in meinem Umkreis vergleichen und diese Kinder würden von der Erde kommen, würde ich sagen, dass Lotta vom Mars stammt, denn meine Tochter ist ein High Need Baby.

Das ist nichts schlechtes, auf keinen Fall negativ und auch keine Krankheit.

Aber, es ist oftmals alles andere als einfach. Erst recht nicht, wenn man es nicht erkennt, weil man noch nie davon gehört hat. 

Deshalb meine Seite!

Ich bin studierte Betriebswirtin und habe mich weitergebildet zur Familien- Erziehungs- und Entwicklungsberaterin. Meinen Schwerpunkt und Berufung habe ich in den High Need Babys gefunden und bin somit die einzige Expertin im deutschsprachigen Raum. Zusätzlich bin ich zertifizierte Trageberaterin und werde dieses Jahr noch die Fortbildung für Babygebärden (babySignal) und Birthlight Yoga absolvieren.

Dr. William Sears, ein amerikanischer Kinderarzt hat die 12 Merkmale eines High Need Babys festgelegt. (Hier erfahrt ihr mehr)Und ist quasi derjenige, der dem ganzen einen Namen gegeben hat.

 

Was ist mein Ziel?

Mein Ziel ist es, Eltern zu helfen, zu erkennen  ob sie ein High Need Baby haben und wenn ja, es verstehen zu lernen und es so anzunehmen. Ich stehe beratend zur Seite bei allen Fragen und Problemen rund um das High Need Baby. 

Ein weiteres wichtiges Ziel und eine Herzensangelegenheit von mir ist es, endlich mit den Vorurteilen aufzuräumen. High Need ist KEIN Modebegriff oder das angebliche Resultat von fehlerhafter “Erziehung”. Das muss endlich in die Welt. 

 

 

Follow by Email
Facebook
Instagram